DER Kultball
Verrückt, schrill, bunt, schräg: Tuntenball in Amberg

Männer tragen Pumps und die Beine sind rasiert? - dann ist wieder Tuntenball! Das legendäre "Neo" gibt es in der Amberger Bäumlstraße nicht mehr, den dort zum Kult gewordenen Amberger Tuntenball aber schon. Am Samstag, 30. Januar, steigt die Party im Casino-Saal am Schrannenplatz. Der Name ist Programm, denn auch heuer ist es wieder die Pflicht der Männer, sich ins Frauenkostüm zu schmeißen und einen Abend lang als Diva zu feiern. Natürlich sollen auch die Frauen ihren Spaß haben - und was ist schon eine Diva ohne einen Mann? Diesmal gibts als besonderen Act eine Travestieshow der "Norissister". Unmaskierte haben übrigens keinen Einlass! Um 21 Uhr geht's los. Dann müssen Männer zu Frauen und Mädchen zu Machos werden. Karten gibt's bei der "Amberger Zeitung", im Medienhaus "Der neue Tag", auf www.nt-ticket.de sowie allen NT-Ticket-Vorverkaufsstellen. Bild: Hartl

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.