Ehrenamt gewürdigt
Sparkasse überreicht 5000-Euro-Spende

-Sulzbach. Großes Aufhebens um ihr Engagement macht sie oft verlegen. Dennoch: "Einer dieser vielen ehrenamtlich tätigen Menschen sind Sie", wandte sich Sparkassen-Vorstandsmitglied Werner Dürgner (rechts) bei der Übergabe der Ehrenamtsförderung seines Hauses an die Runde. 5000 Euro gingen zu jeweils 165 Euro an 30 Frauen und Männer. Aktiv sind sie im Heimat- und Kulturverein Ammerthal, Förderverein der Städtischen Sing- und Musikschule Sulzbach-Rosenberg, Schützengesellschaft Kleinraigering 1951, TuS Rosenberg, KDFB Ammerthal, Förderkreis Kindergarten St. Josef Raigering, Freiwillige Feuerwehr Vilseck, Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg, TuS Rosenberg, SV Michaelpoppenricht, Freiwillige Feuerwehr Kümmersbruck, KJG St. Michael Amberg, Musikverein Freudenberg, Reit- und Fahrvereinigung Sulzbach-Rosenberg, Förderverein St. Anna Krankenhaus, Förderverein der Grundschule Poppenricht, TUS Hirschau - Schwimmabteilung, Obst- und Gartenbauverein Raigering, Gemeinschaft St. Georg, Radfahrerverein Eintracht Elbart, SF Ursulapoppenricht, Bürgerinitiative "Sulzbach-Rosenberg hilft", Athletik-Club Amberg, Lebenshilfe Amberg-Sulzbach, KDFB Kümmersbruck, Heimat- und Trachtenverein Stamm 1921, DJK Gebenbach, TUS Schnaittenbach, Musikverein Vilseck und der FFW Hirschau. "Die Übernahme von Verantwortung außerhalb des Berufes macht Spaß und führt zu persönlicher Zufriedenheit", war sich zudem Sparkassen-Vorstand Werner Düssil (links) sicher. Bild: hfz

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.