Einbrecher geht in der Metzgerei Englhard nach einem bekannten Muster vor
Wieder ist der ganze Tresor weg

Die Metzgerei Englhard am Malteser war in der Nacht auf Freitag das Ziel eines Einbrechers. Bild: Hartl

Die beiden Tresor-Diebe, die über Monate Einbrüche in Metzgereien und Bäckereien in der nördlichen Oberpfalz verübt haben, sitzen seit Mitte April hinter Gittern (siehe "Im Blickpunkt"). Doch offensichtlich gibt es Nachahmungstäter: In der Nacht auf Freitag drang ein Unbekannter in die Metzgerei Englhard in der Georgenstraße (am Malteser) ein und entwendete einen Tresorwürfel. Den Wert der Beute gibt die Polizeiinspektion Amberg mit mehreren tausend Euro an. Die genaue Schadenshöhe stehe noch nicht fest.

Als der Betrieb in der Metzgerei gegen 4.15 Uhr losging, entdeckte eine der Töchter von Inhaber Josef Englhard, dass im Büro alle Schübe rausgezogen und Schränke sowie Schreibtische durchwühlt worden waren. "Der Täter war offensichtlich gezielt auf der Suche nach Bargeld", wertet Polizeisprecher Peter Krämer diese Spurenlage. Fündig wurde der Einbrecher in einem Schrank, der einen Tresorwürfel enthielt, etwa 30 mal 40 Zentimeter groß und um die 25 Kilo schwer. Vor allem Bargeld und einige Dokumente waren nach Auskunft von Englhard-Tochter Heike Lutter in dem Tresor.

Der Täter drang über ein Fenster an der Rückseite des Betriebes (zur Seminargasse hin) in das Haus ein. Eine Kühlraum-Stahltür stoppte ihn nur kurz, er stemmte sie mit einem mitgebrachten Werkzeug auf. Die Polizei glaubt, "dass der Einbrecher nicht unerheblichen Lärm gemacht haben muss". Da die anwesenden Nachbarn aber nichts hörten, erhoffen sich die Ermittler (09621/890-0) Hinweise aus der Bevölkerung.

Die Filiale der Metzgerei Englhard in der Sandstraße war bereits vor mehreren Jahren Ziel dreier Einbrüche geworden. Einer der Täter war der Polizei rasch in die Hände gefallen, weil er unweit des Tatorts in aller Gemütsruhe eine dabei gestohlene Salami verzehrt hatte. (Hintergrund)
Weitere Beiträge zu den Themen: Polizei (2699)Tresor (10)Metzgerei-Einbrecher (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.