Gesperrte Straßen und Parkplätze
Altstadtfest hat Vorfahrt

Wegen des Altstadtfests am Samstag und Sonntag, 11. und 12. Juni, kommt es in der Innenstadt zu Verkehrsbeschränkungen und Sperrungen. Laut einer Pressemitteilung der Stadt sind deshalb am Samstag ab 9 Uhr die Zufahrten für den Lieferverkehr zum Marktplatz über die große Rathausstraße, den Salzstadelplatz und die Lederergasse nicht mehr erlaubt. Gleiches gilt für den Lieferverkehr in der Bahnhofstraße.

Die Kurzzeitparkplätze und der Abstellplatz für Kräder am Hallplatz werden ab Samstag, 12 Uhr, aufgehoben, ebenso die Parkplätze am Frauenplatz. Am Roßmarkt gilt ab der gleichen Zeit ein absolutes Haltverbot. Die Steinhofgasse wird ab der Einmündung Schlossgraben mit einer Halbschranke gesperrt.

Parken nicht möglich


Der Schrannenplatz wird am Samstag ab 13 Uhr ab der Einmündung Vilsstraße und der Zufahrt Franziskanergasse gesperrt. Die Parkplätze vor Schule und Gewerkschaftshaus können ab morgen, 14 Uhr, nicht mehr benutzt werden. Für Parkplätze in der Weinstraße gilt dies ab Samstag, 13 Uhr. In der Vilsstraße wird ab Samstag, 9 Uhr, ein absolutes Halteverbot eingerichtet.

Zudem stehen nach Angaben der Stadt die beiden letzten Parkplätze in der Seminargasse ab Freitag, 17 Uhr, nicht mehr zur Verfügung. Um den Durchgangsverkehr am Schrannenplatz und am Viehmarkt zu unterbinden, werden Vilsstraße und Seminargasse (nach der Einmündung Viehmarktgasse) durch Schranken gesperrt. Für die neu markierten Parkplätze beim Viehmarkt gilt laut Stadtverwaltung ab Samstag, 12 Uhr, ein absolutes Halteverbot.

Die mittig angelegten Parkplätze am Malteserplatz sowie die entlang des Maltesergebäudes ab Höhe Zollamt und die auf der Nordseite der Georgenstraße, der Behindertenparkplatz und der neu angelegte Fahrrad- und Kräderparkplatz werden ab Samstag, 12 Uhr, gesperrt. Die verschiedenen Zufahrtsmöglichkeiten zum Malteserplatz und in die Georgenstraße werden durch Schranken verhindert, teilte die Stadt dazu mit.
Weitere Beiträge zu den Themen: Altstadtfest Amberg 2016 (1)Straßensperrungen (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.