Großes Vertrauen in Vorstand
Alles im Lot am Anger III

Ganz im Zeichen der Vorstandswahlen stand die Jahreshauptversammlung der Gartenfreunde Am Anger III im Schützenhaus Kleinraigering. Schnell wurde dabei klar: Die Vereinsspitze genießt das Vertrauen der Mitglieder.

Amberg. Die Führungsmannschaft um Vorsitzenden Roland Haßler wurde in ihren Ämtern bestätigt. Lediglich auf einer Position gab es eine Veränderung. Josef Kramer löst Michaela Rauch, die aus beruflichen Gründen aufhört, als Kassier ab.

Bevor Gartenfachberater Werner Huber einen Vortrag über die Pflichten der Nutzung im Kleingarten hielt, ehrte der Vorsitzende treue und verdiente Mitglieder. Helmut Glöckl erhielt für 20 Jahre eine Urkunde und die silberne Ehrennadel.

Ebenfalls über eine Urkunde und die bronzene Nadel freute sich Martina Forster, die seit zehn Jahren in der Anlage Am Anger III dabei ist.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kleingartenanlage (6)Am Anger III (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.