HG Amberg gegen Verfolger TV Altdorf
Auf Kurs bleiben

Zum Spitzenspiel der Handball-Bezirksliga West empfängt der Tabellenzweite HG Amberg (24:2 Punkte) am Samstag, 27. Februar, den Drittplatzierten TV Altdorf (21:5) in der GMG-Dreifachhalle (19 Uhr). Die Partie ist richtungsweisend für beide Mannschaften: Bei einem Sieg würden die Amberger auf Meisterschaftskurs und dem Klassenprimus SV Buckenhofen (25:1) auf den Fersen bleiben. Bei einer Niederlage wird es wohl auf einen Zweikampf mit Altdorf um den zweiten Platz hinauslaufen. Die Mittelfranken, Mitabsteiger aus der Bezirksoberliga, hingegen müssen gewinnen, um im Aufstiegsrennen zu bleiben.

Der deutliche Hinspielsieg sollte die Amberger nicht dazu verleiten, den Gegner auf die leichte Schulter zu nehmen: Die Personalsituation im Team von Trainer Roland Schmid wird sich wohl bis zum Wochenende nicht entspannen. Zwar ist der Übungsleiter selbst wieder an Bord, aber Spielmacher Christian Strasser hat sich krankheitsbedingt diese Woche vom Training abgemeldet, Schmid hofft aber auf seinen Einsatz. Unter der Woche ist der Matchwinner des Hinspiels, Tim Schräder, nach seinem Fingerbruch im Spiel in Obertraubling wieder ins Training eingestiegen, eine Rückkehr aufs Spielfeld ist aber noch unwahrscheinlich. Somit bleibt Schmid erneut nur die Option, sich bei aus der A-Jugend und der Reserve Unterstützung zu holen. Der Trainer wird auch noch einmal tief in seiner Passmappe kramen, "um eventuell noch einen Altinternationalen aus dem Hut zu zaubern". Das Hauptaugenmerk der Defensive muss TV-Rückraumspieler Myron Griebel gelten, der am vergangenen Wochenende mit zehn Treffern wieder einmal bester Werfer seiner Mannschaft war.

Die HG setzt auch auf die Unterstützung der Fans, denn lautstarke Anfeuerung war selten so gefragt wie an diesem Abend. Mit einem Punktgewinn können die Amberger den Relegationsplatz sichern, im Falle einer Niederlage haben sie auf einmal die schlechtesten Karten der drei Aufstiegsaspiranten.

HG Amberg: Tor: Feldbauer, Marx. Feld: Hirsch, Wagner, Turner, Klee, Streber, Strasser (?), B. Schaller, Schräder (?), Niec, Maiwald, Oursin, J. Krieg, Strohbach.
Weitere Beiträge zu den Themen: Handball (371)HC Amberg (3)TV Altdorf (4)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.