IHK lädt Junguntermehmer zu kostenloser Seminarreihe
Damit die Existenzgründung klappt

Unter dem Titel "Selbstständig machen - Basis-Bausteine für den Erfolg" bietet die IHK-Geschäftsstelle Amberg-Sulzbach jeweils am Freitag von 14 bis 17.30 Uhr Grundlagenseminare für den gelungenen Start der eigenen Firma an. Die Reihe richtet sich an Existenzgründer und Jungunternehmer, die sich in wichtigen Fragen Basiswissen für den Unternehmensaufbau aneignen wollen.

Das Seminar morgen beschäftigt sich mit dem Thema Werbung und Marketing für Existenzgründer. Vertriebs- und Marketing-Managerin Petra Wutz wird strategisches Vorgehen und die Notwendigkeit eines Werbekonzepts vorstellen und entsprechende Ideen für Starter mit kleinem Budget präsentieren. Am Freitag, 11. März, geht es dann um Steuerrecht und Buchführung für Existenzgründer. Diplom-Kaufmann und Steuerberater Michael Bader informiert über Pflichten, betriebliche Steuern sowie über Bilanz und Einnahme-/Überschussrechnung.

Am Freitag, 18. März, beschäftigen sich Rechtsanwältin Dr. Gudrun Frey und Diplom-Wirtschaftsinformatiker Markus Zierhut mit Internetrecht und Internetmarketing. Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nötig (auch für einzelne Module) bei der IHK-Geschäftsstelle (91 65 93-0). Weitere Infos zu den Seminaren im Internet: www.ihk-regensburg.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.