Kinder und Senioren singen gemeinsam
"Bruder Jakob" in St. Benedikt

Die Bayerische Landeskoordinierungsstelle Musik hatte zum Aktionstag aufgerufen, und der Kindergarten St. Georg machte mit. Mit Leiterin Ulrike Schießlbauer sowie den Erzieherinnen Eva Bollwein und Silvia Rösl an der Spitze zogen die Kleinen ins benachbarte Seniorenheim St. Benedikt. Georgs-Organistin Kataryna Menges unterstützte die Mädchen und Buben am Keyboard. Die Kinder hatten alte Volkslieder zum Mitsingen vorbereitet, die auch in der Liedermappe des Heims zu finden sind, zum Beispiel "Alle Vögel sind schon da", "Es klappert die Mühle am rauschenden Bach" und "Kommt a Vogerl geflogen". Zudem hatten die Besucher neueres Liedgut aus der Kindertagesstätte dabei, das sie mit Orff-Instrumenten begleiteten. Alt und Jung sangen zum Abschluss "Bruder Jakob" im Kanon. Bild: ads

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.