Kirschblüte am OTH-Campus
Weißer Traum im Karree

Es ist ein jährlich wiederkehrendes Schauspiel: Kaum wandern die Temperaturen ein paar Mal über 15 Grad, blüht der Campus der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) auf. Im Karree zwischen Mensa und Maschinenbau-Laboren haben die Kirschbäume ausgeschlagen. An den Zweigen baumeln ringsum dicke, weiße Blüten. Fehlt eigentlich nur noch der hochschuleigene Bienenstock - untergebracht vielleicht dort, wo die Professoren über Kraft-Wärme-Kopplung und Erneuerbare Energien forschen. Imkern ist wieder in, gerade in den Städten. Und die emsigen Tierchen sind ja schließlich auch so etwas wie Umwelttechniker. Ausgezeichnete sogar. Bild: Hartl

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.