Leute
Neue stellvertretende Leiterin der Polizeiinspektion

Polizeidirektor Robert Hausmann (links) hatte Sabine Schneider ins Dienstzimmer von Oberbürgermeister Michael Cerny mitgebracht. Die 36-Jährige ist die neue stellvertretende Leiterin der Polizeiinspektion. Bild: hfz

Antrittsbesuch beim OB: Polizeioberkommissarin Sabine Schneider stellte sich Michael Cerny vor. Die 36-Jährige, die aus dem Raum Regensburg stammt, ist neue stellvertretende Leiterin der Polizeiinspektion Amberg.

Sie tritt die Nachfolge von Werner Pichl an, der im Oktober in Ruhestand gegangen ist. Schneider wird laut einer Mitteilung aus dem Rathaus diesen Posten voraussichtlich sechs Monate übernehmen, um sich danach ihrer weiteren Karriere zu widmen. Gekommen war die junge Frau in Begleitung von Polizeidirektor Robert Hausmann.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.