Medienhaus-Cup 2015 in Amberg
Nicht nur die SpVgg SV Weiden ein Sieger

Es gab nicht nur mit der SpVgg SV Weiden einen Gewinner auf dem Hallenparkett, sondern auch einige daneben: Bei der Tombola beim Medienhaus-Cup wurden am Sonntag in der Amberger triMAX-Sporthalle noch einige Besucher nachträglich beschert.



Den Hauptpreis, einen Motorroller vom Zweirad-Center Weiden gewann Robert Czapla (Fünfter von rechts) aus Grafenwöhr, Julian Wach (Sechster von rechts) aus Weiden freute sich über ein Samsung-Smartphone vom SE-Center Weiden. Und Thomas Baier (Vierter von rechts) aus Grafenwöhr durfte einen 300-Euro-Gutschein für Reifen und Felgen von der Firma Rondell in Empfang nehmen. Daneben gab es noch viele weitere Gewinner bei der Veranstaltung, die erstmals in Amberg ausgetragen wurde. Geschäftsführende Verlegerin Viola Vogelsang-Reichl (Fünfte von links), Thomas Graml (Vierter von links), der Vorsitzende des SV Raigering, NT/AZ-Marketingleiterin Ilona Stadler (Dritte von links), Turnierleiter Thomas Binner (Zweiter von links) und Moderator Andreas Hahn (links) gratulierten.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg SV Weiden (3798)Medienhaus-Cup 2015 (15)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.