Neue Veranstaltungsreihe für Betriebe in Amberg
Aufklärung für Handwerker beim Frühstück

Die Komplexität der Geschäftsabläufe im Handwerk nimmt stetig zu. Um sie zu beherrschen, sind intelligente Software-Lösungen wichtig geworden. Die Vielzahl der Angebote, fehlende Zeit und oft mangelndes Wissen erschweren jedoch die Auswahl geeigneter Lösungen. Mit der neuen Veranstaltungsreihe "Handwerkerfrühstück" will die Grasenhiller GmbH die Branche in der Region bei den Fragestellungen, die im Zuge des technologischen und wirtschaftlichen Wandels immer dringlicher erscheinen, unterstützen.

Das erste Treffen, bei dem handwerksspezifische Themen im Mittelpunkt stehen, ist am Freitag, 26. Februar, von 8.30 bis 11.30 Uhr in den Räumen der Firma Grasenhiller an der Fuggerstraße 9. Unter dem Motto "Mit der richtigen Software den Betrieb im Griff" wollen Thomas Maurer und Hanspeter Hörl skizzieren, welche Vorteile kaufmännische Lösungen Betrieben bieten und welche Kriterien sie erfüllen müssen, um Unsicherheiten und Probleme direkt von Beginn an zu vermeiden.

In lockerer Atmosphäre und bei einem Frühstück bietet die Veranstaltung laut Presseinfo auch Raum zum Netzwerken und Erfahrungsaustausch. Die Teilnahme ist gratis. Interessierte sollten sich aber anmelden, da laut Mitteilung die Plätze begrenzt sind und das Frühstück geplant werden muss (09181/47 50 50, Fax 47 50 20, handwerk@grasenhiller.de, www.grasenhiller.de/handwerk-treff)
Weitere Beiträge zu den Themen: Software (10)Handwerk (59)Grasenhiller (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.