Nicht nur für Sozialschwache
Aus Leitstelle wird Laden

Andrea Knipp, die Leiterin des neuen BRK-Kleiderladens, freut sich schon auf die ersten Kunden. Eröffnung ist am Amselweg 30 am Mittwoch, 2. November. Bild: hfz

Das Rote Kreuz eröffnet am Mittwoch, 2. November, in den Räumen der ehemaligen Rettungsleitstelle am Amselweg 30 seinen neuen Kleiderladen. BRK-Geschäftsführer Björn Heinrich ist froh darüber, dass "die Zeiten des Flohmarktverkaufs" endlich vorbei sind.

Amberg. (tk) Künftig wird den Kunden die Ware in einem richtigen Ladenlokal angeboten. Nach Abschluss des Umbaus, der laut einer Pressemitteilung vor allem von viel Eigeninitiative der Mitarbeiter geprägt war, stehen nun in vier Räumen Verkaufsflächen für Herren-, Damen- und Kinderbekleidung, Tisch- und Bettwäsche, CDs, Bücher und viele weitere Angebote zur Verfügung.

Einkaufen kann im BRK-Kleiderladen laut dessen Leiterin Andrea Knipp jeder. Sie betont ausdrücklich, dass es sich nicht um einen Sozial-Laden handelt. Nachweise über die soziale Bedürftigkeit müssen und sollen nicht vorgelegt werden. Denn nach wie vor laute das Motto: "Günstiges aus zweiter Hand und gleichzeitig noch Gutes tun." Mit den Einnahmen aus dem Kleiderladen könne das Bayerische Rote Kreuz wichtige Ausgaben für das Ehrenamt bestreiten. Dazu zählen die Kosten für die Aus- und Fortbildung der ehrenamtlichen Mitarbeiter, die Dienstkleidung und die Sicherheitsausstattung. Auch der Unterhalt für die Einsatzfahrzeuge könne bestritten werden.

ÖffnungszeitenDer Kleiderladen des BRK am Amselweg 30 ist montags, mittwochs und donnerstags von 9 bis 12 Uhr sowie jeden ersten und zweiten Dienstag im Monat von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Wenn sich weitere Ehrenamtliche finden, könnte auch an anderen Tagen aufgesperrt werden. Interessenten sollen sich laut Leiterin Andrea Knipp unter 47 45-0 bei ihr melden. Gut erhaltene Waren, die nicht mehr benötigt werden, dürfen in der Kreisgeschäftsstelle des BRK abgegeben werden. (tk)


Günstiges aus zweiter Hand und gleichzeitig noch Gutes tun.Das Motto des neuen BRK-Kleiderladens
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.