Partyspaß und Oldtimertreffen

Die Lotto-Ente, ein Kultauto, wird mit von der Partie sein, wenn Lotto Bayern am Sonntag, 8. Mai, seinen 70. Geburtstag auf dem Amberger Marktplatz feiert. Bild: hfz

Lotto Bayern feiert mit Kunden in sieben Städten, darunter auch in Amberg, seinen 70. Geburtstag. Der staatliche bayerische Glücksspielanbieter wurde am 12. März 1946 gegründet. Am Sonntag, 8. Mai, macht die große Glückstour in Amberg Station und lädt von 14 bis 18 Uhr zu einem bunten Mix aus Partyspaß und Oldtimertreffen auf dem Marktplatz ein.

Oldtimerbesitzer sind laut Erwin Horak, Präsident von Lotto Bayern, eingeladen, ihre Fahrzeuge zu präsentieren. Die Anmeldung ist im Internet (www.lotto-bayern.de/70jahreaktion) oder vor Ort möglich. Unter allen Fahrzeugen werden drei Lotto-Bayern-Oldtimer gekürt. Christoph Baierl von Radio Ramasuri führt durch das Programm der Geburtstagsfeier. Zu gewinnen gibt es sieben Mal zwei Eintrittskarten für den Münchner Sommernachtstraum am Samstag, 23. Juli. In einer Charity-Aktion unterstützt Lotto Bayern außerdem das Mehrgenerationenhaus Elternschule.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.