Selbst für Sicherheit verantwortlich
Fortbildung für Reservisten

Diese Aus- und Weiterbildung eröffnet Reservisten die Möglichkeit, eigenständige Schießen mit Handwaffen der Bundeswehr abzuhalten. Die Teilnehmer zusammen dem Lehrgangsleiter Oberstabsfeldwebel Edgar Heßdörfer, (vorne, Vierter von rechts) und dem Organisator der Veranstaltung, Stabsfeldwebel der Reserve Gerhard Lindthaler von der Kreisgruppe Oberpfalz Mitte (rechts daneben). Bild: bö

Die erfolgreiche Aus- und Weiterbildung von Reservisten ist das A und O, um künftig eigenständige Schießveranstaltungen anbieten zu können. So soll auch die aktive Truppe entlastet werden, damit Soldaten nicht auch noch an Samstagen auf Schießplätzen Dienst tun müssen.

Die Leitung der Weiterbildung für die Reservisten aus der Kreisgruppe Oberpfalz Mitte hatte Stabsfeldwebel der Reserve Gerhard Lindthaler inne, fachlich betreute Oberstabsfeldwebel der Reserve Edgar Heßdörfer aus Hammelburg diese Fortbildung. Zu der Aus- und Weiterbildung der allgemeinen Reserve hatte der Regionalstab für territoriale Aufgaben Ost zu dieser dienstlichen Veranstaltung für Funktionspersonal in die Schweppermannkaserne eingeladen.

Auf aktuellem Stand


Ziel war, den Reservisten die Möglichkeit zu bieten, die Qualifikation zum Leiten und Unterstützen eines Schießens aufrechtzuerhalten und sich über neueste Änderungen in der Handhabung derartiger Veranstaltungen zu informieren. In einem Frage- und Antwort-Spiel wurde das bereits vorhandene Wissen der Teilnehmer geprüft und mit vielen Fallbeispielen weiter vertieft. Dazu gehörte auch die Unterweisung in Sicherheitsbestimmungen im Umgang mit der Waffe, das Verhalten auf dem Schießstand, die Analyse von zurückliegenden Schießen bis hin zur Führung der Schießkladden.

Nach Abschluss dieser Unterweisung durch Heßdörfer bedankte sich für die teilnehmenden Reservisten der Kreisgruppe Oberpfalz Lindthaler, die Möglichkeit dieser Fortbildung angeboten bekommen zu haben. Das erleichtere die Organisation von Reservisten-Schießen in der Zukunft erheblich.
Weitere Beiträge zu den Themen: Reservisten (43)Schießen (28)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.