Smartphone als Wegweiser zu Gott und durchs Leben
Nur ein Klick zum Konfirmationsspruch

Konfirmation in der Erlöserkirche: Nicole Baidin, Michelle Briener, Denise Berner, Annalena Schmidt, Nicole Edel, Shelly Martel, Stephanie Höpfner, Daniel Batin, Daniel Delchmann, Luca Hahn, David Kohl, Paul Höpfner, Georg Uskow, Jessi Foster und Kevin Vidlatski legten ihr persönliches Glaubensbekenntnis ab. Nach einem intensiven Vorbereitungsjahr segnete sie Pfarrer Dr. Johannes Blohm (links) für ihren weiteren Glaubens- und Lebensweg. Diakon Reinhard Franz (rechts) ermutigte sie in seiner Ansprache: "Dieser Tag ist eine entscheidende Zäsur in euren Leben. Es wird darauf ankommen, dass ihr nun selbst den richtigen Weg im Leben findet. Ein Wegweiser für euch ist im normalen Leben das Smartphone. Da holt ihr euch Informationen, Musik und pflegt Kontakte. Unter Notizen könnt ihr den Konfirmationsspruch eintragen. Mit einem Klick habt ihr dann diesen Wegweiser vor Augen." Mit dem Empfang im Gemeindehaus endete die Feier. Bild: wsb

Weitere Beiträge zu den Themen: Konfirmation (68)Erlösergemeinde Amberg (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.