Spitze der Barbara-Grundschule wieder komplett
Neue Konrektorin

Zur offiziellen Amtseinführung als Konrektorin gratulierten Andrea Konrad (Mitte) Schulamtsdirektor Heinrich Koch und Schulleiterin Elke Schmidt. Bild: hfz

Als stellvertretende Leiterin der Barbara-Grundschule wurde bei einer internen Feier Andrea Konrad in ihre neue Aufgabe eingeführt. Schulamtsdirektor Heinrich Koch brauchte die neue Konrektorin dem Kollegium nicht lange vorzustellen.

Denn Konrad ist nach beruflichen Stationen in Roding und Sulzbach-Rosenberg schon seit vier Jahren an der Barbara-Grundschule als Lehrerin tätig. Die stellvertretende Schulleitung übernahm sie von Elke Schmidt, die im März dieses Jahres zur Rektorin aufgestiegen ist. Nun sind alle Positionen innerhalb des Schulteams wieder besetzt.

Bei der Amtseinführung betonten das Kollegium und die Schulleitung, ihren Aufgabenschwerpunkt in einer gemeinsamen und zielorientierten Arbeit für die 260 Kinder in acht Regel-, vier Ganztags- und zwei Übergangsklassen zu sehen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.