Umbauarbeiten
Techniker nehmen Medienhaus vom Netz

Symbolbild: dpa

Über ein Jahr lang wird im NT-Verlagshaus an der Weiglstraße bereits umgebaut. Das Foyer des Medienhauses ist nach der Frischzellenkur bereits wieder "in Betrieb". Der Kundenschalter hat seine Ausweichquartier im Baucontainer neben bereits verlassen. Die Mitarbeiter sind die ersten die in renovierte Räume zurückgekehrt sind.

Die Umbauarbeiten in vielen weiteren Abteilungen gehen auf Hochtouren weiter. So auch am Samstag, 18. Juni. Dann stehen Arbeiten an Leitungen an.

Dazu nehmen die Techniker das Medienhaus "vom Netz". Ab etwa 13 Uhr kommt es deswegen zu Einschränkungen und Ausfällen beim E-Paper, den Online-Anzeigen und bei NT-Ticket. Auch die Telefone und Faxgeräte sind ab dann nicht im Betrieb. Das O-Netz ist während dieser Zeit weiterhin verfügbar.

Die Arbeiten dauern bis in den Nachmittag. Ab etwa 17 Uhr sollen die Systeme wieder schrittweise ans Netz gehen und dann wie gewohnt verfügbar sein.

Wir bitten Sie, liebe Leser und Nutzer, um Verständnis für die Einschränkungen während dieser Zeit.
Weitere Beiträge zu den Themen: Umbau (31)intern (1)Medienhaus Der neue Tag (53)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.