Zwei neue an der KJG-Spitze

Pauline Lay (Zweite von rechts) und Maximilian Alzinger (rechts) bilden nun mit Sarah Froschauer (Zweite von links) und David Schrott (links) sowie dem neuem geistlichen Leiter Pater Antony Augustin (Mitte) die Spitze der KJG St. Martin. Bild: hfz

Die Katholische Junge Gemeinde St. Martin hat zwei neue Pfarrleitungen. Franziska Karl und Noah Karp legten ihr Amt nieder, ihre Nachfolger Pauline Lay und Maximilian Alzinger (rechts) bilden nun mit Sarah Froschauer und David Schrott sowie dem neuem geistlichen Leiter Pater Antony Augustin die neue Spitze der KJG St. Martin.

Pfarrgemeinderatssprecherin Elisabeth Schaller und Jugendsachausschuss-Mitglied Peter Kehl dankten den Jugendlichen für die geleistete Arbeit in der Pfarrei.
Weitere Beiträge zu den Themen: Neuwahl (57)KJG St. Martin (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.