Karriere bei der Bank
Drei neue Auszubildenden

Martina Wawersig (links) von der Personalabteilung kümmert sich um die neuen Auszubildenden (weiter von links): Nadine Lindner, Kevin Sowka und Julia Graml. Bild: hfz

Schule ade: Bei der Volksbank-Raiffeisenbank sind am 1. September wieder drei junge Menschen ins Berufsleben eingestiegen. Für die Jugendlichen beginnt damit die Ausbildung zum Bankkaufmann. Zu Beginn stand eine Fahrt zur Akademie Bayerischer Genossenschaften in Ingolstadt auf dem Programm. Dort fanden sich die neuen Auszubildenden aus ganz Bayern zusammen.

"Die bayerischen Kreditgenossenschaften sind als Ausbildungsbetriebe gefragt", wird Vorstand Andreas Reindl in einer Pressemitteilung zitiert. Die Volksbank-Raiffeisenbank Amberg beschäftigte Ende des vergangenen Jahres rund 177 Mitarbeiter, darunter 14 Auszubildende.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.