LH meldet Kurzarbeit an

LH meldet Kurzarbeit an (ben) Die Luitpoldhütte AG (LH) in Amberg meldet für ihre rund 500 Beschäftigten zum 1. November Kurzarbeit an. Das bestätigte Arbeitsdirektorin Christiane Berger. Die ohnehin nicht sonderlich stabile Auftragslage habe nach Ende der Betriebsferien im August einen Umsatzeinbruch erfahren, begründete sie den Schritt. Die Flaute treffe derzeit die gesamte Gießereibranche, besonders bei großen und kernintensiven Eisengussteilen. Bild: Hartl
Die Luitpoldhütte AG (LH) in Amberg meldet für ihre rund 500 Beschäftigten zum 1. November Kurzarbeit an. Das bestätigte Arbeitsdirektorin Christiane Berger. Die ohnehin nicht sonderlich stabile Auftragslage habe nach Ende der Betriebsferien im August einen Umsatzeinbruch erfahren, begründete sie den Schritt. Die Flaute treffe derzeit die gesamte Gießereibranche, besonders bei großen und kernintensiven Eisengussteilen. Bild: Hartl
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.