Spendable Volks- und Raiffeisenbank
23 750 Euro für 66 Vereine, Verbände und Institutionen

Seit vielen Jahren unterstützt die Volksbank-Raiffeisenbank ehrenamtliche Arbeit. Aktuell kommen 66 Vereine, Verbände und Institutionen in den Genuss von insgesamt 23 750 Euro. Wie bei der Übergabe der Schecks zu erfahren war, kommen die Empfänger wieder nicht nur aus dem Stadtgebiet, sondern auch aus dem Landkreis. Die Vorstände, Dieter Paintner und Andreas Reindl, freuten sich, dabei helfen zu können, gute Taten zu vollbringen: "Wir tun das regelmäßig und wollen damit auch immer wieder ein Zeichen dafür setzen, dass uns die Vereine in unserer Region besonders am Herzen liegen", wird Paintner in einer Pressemitteilung zitiert. Die Summe setzt sich aus Eigenleistungen der Bank und aus dem Ertrag des Gewinnsparvereins Bayern zusammen. Dieter Paintner bedankte sich ausdrücklich bei den Vertretern der Vereine: "Ohne Sie wäre die Region nicht so attraktiv, wie sie heute ist, denn Ihre ehrenamtliche Arbeit schafft nicht nur Lebensqualität vor Ort, sondern noch viel mehr." Aus diesem Grunde könne man den Verantwortlichen und den Mitgliedern gar nicht genug Anerkennung entgegenbringen, da "ein solches Ehrenamt heutzutage nicht mehr selbstverständlich ist". Bild: hfz

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.