Adventszeit zur Besinnung auf Gott nutzen

Lokales
Ammerthal
08.12.2015
3
0
Eine stimmungsvolle vorabendliche Adventsmesse gestalteten ein Veeh-Harfen-Septett und ein Gesangsduo in der Nikolauskirche in Ammerthal. Pfarrer Klaus Haußmann ging in seiner Predigt auf die alljährlich beklagte Hektik vor Weihnachten ein und wies darauf hin, dass zwar viele über den Stress jammerten, aber nichts dagegen unternehmen. Die Adventszeit zur Besinnung auf Gott zu nutzen, trete immer mehr in den Hintergrund. Weihnachten sei zum Fest des Konsums geworden

Erstmals wurde die Messe musikalisch vom Gesangsduo Morgenschweis und Haberberger sowie dem Veeh-Harfen-Septett mit Helmut Kellner umrahmt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.