DJK Ammerthal komplett gegen Ettmannsdorf in Raigering
Sonntag dürfen alle

"Wir haben eine ordentliche Anzahl von Testspielen vereinbart, hier bekommt natürlich jeder Einzelne seine Einsatzzeiten, um sich zu empfehlen", sagt DJK-Trainer Markus Mühling (Bild). Acht neue Spieler sind in die Mannschaft zu integrieren. Bild: Ziegler
Lokales
Ammerthal
31.01.2015
0
0
Testspiel Nummer drei absolviert Fußball-Bayernligist DJK Ammerthal am Sonntag, 1. Februar (14 Uhr), auf dem Kunstrasenplatz des SV Raigering gegen den SC Ettmannsdorf. Der Landesligist überwintert auf dem neunten Tabellenplatz. Die Mannschaft von Trainer Timo Studtrucker zählt seit Jahren zu den etablierten Vereinen in dieser Liga und wird ein weiterer Prüfstein für Ammerthal.

Nachdem DJK-Trainer Markus Mühling in den ersten beiden Vorbereitungsspielen nur ein abgespeckter Kader zur Verfügung stand, kann er aller Voraussicht nach gegen den SCE auf den gesamten Kader zurückgreifen, der am 18. Januar in den Trainingsbetrieb eingestiegen ist.

Mittlerweile sind auch alle Spielberechtigungen der acht Neuzugänge eingetroffen. Dies ermöglicht dem Trainergespann jetzt auch die Gelegenheit, alle Spieler unter Wettkampfbedingungen genauer unter die Lupe zu nehmen.

"Wir werden versuchen, aus dem zur Winterpause neu zusammengestellten Kader schnellstmöglich eine schlagkräftige Mannschaft zu formen, die für den Abstiegskampf in der Bayernliga gewappnet ist", ließ Mühling verlauten. "Wir haben eine ordentliche Anzahl von Testspielen vereinbart, hier bekommt natürlich jeder Einzelne seine Einsatzzeiten, um sich zu empfehlen."

In den Tainingseinheiten hinterließ der neue Kader nach Worten des Trainergespanns einen hervorragenden Eindruck, in den beiden ersten Testspielen konnten die guten Ansätze aber nur bedingt umgesetzt werden. Wichtig werde sein, dass sich die Mannschaft kontinuierlich steigert, um bis zum Punktspielstart am 8. März gegen den TSV Neudrossenfeld bestmöglich gerüstet zu sein.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.