Edle Elsbeere für den TST

Lokales
Ammerthal
10.11.2015
1
0
Dank einer großzügigen Spende des Gartenbauvereins Ammerthal und durch die tatkräftige Unterstützung von Hildegard Kornalik hat der TST Ammerthal auf der Wiese vor dem Stodlwirt einen edlen Baum gepflanzt: die Elsbeere. Der Baum des Jahres 2011 ist ein in Deutschland seltener Baum mit edlem Holz und traumhafter Herbstfärbung. Aus den Früchten lassen sich vielfältige Delikatessen herstellen.

TST-Vorsitzender Maik Hengmith hofft, dass er sich prächtig entwickelt und unter seiner Krone viele schöne Vereinsstunden verbracht werden können. Sein Dank galt auch Bürgermeisterin Alexandra Sitter-Czarnec, die trotz vollen Terminkalenders zur Pflanzaktion gekommen war.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.