Zwei Tage Wiesnkirwa für guten Zweck - Sponsorenlauf
Erlös für MS-Gruppe

Lokales
Ammerthal
13.08.2015
0
0
Die Scharlwiese ist am Sonntag, 16., und Montag, 17. August, Schauplatz der Unterammerthaler Wiesnkirwa. Der Erlös dieses Fests fließt der Multiple-Sklerose-Selbsthilfegruppe Amberg-Sulzbach-Rosenberg zu.

Am Anfang steht am Sonntag um 10 Uhr ein Gottesdienst bei der Unterammerthaler Kapelle. Dazu spielt die Ammerthaler Blaskapelle. Danach herrscht Festbetrieb, ebenso am Montag ab 17 Uhr. "Jede Runde zählt und hilft an Multipler Sklerose erkrankten Menschen" lautet das Motto, unter dem die Unterammerthaler einen Rundlauf organisieren. Läufer suchen sich im Vorfeld Sponsoren, die einen bestimmten Betrag pro Runde spenden.

Die Läufe starten am Sonntag von 11 bis 14 Uhr und von 17 bis 20 Uhr sowie am Montag zwischen 17 und 20 Uhr.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.