Dorfgemeinschaft Viehberg bietet Kindern Ferienprogramm
Aus der Natur auf den Tisch

Steckerlbrot und auch die mit Wildkräutern selbst gemachten Pizzasemmeln kamen gut an. Zutaten suchen, Essen gemeinsam aufbereiten und dann gemütlich am Lagerfeuer sitzen, machte den Kindern sichtlich Spaß. Bild: oe
Vermischtes
Ammerthal
10.09.2016
16
0

Viehberg. Ein interessantes, lehrreiches und zugleich auch gesundes Ferienprogramm hatte die Dorfgemeinschaft Viehberg organisiert. "Wald und Wiesen bitten zu Tisch" lautete das Thema. Was dieser Spruch zu bedeuten hat, wollten über 20 Kinder wissen. Gemeinsam mit Doris Schmidt, Kräuterpädagogin Edith Niebler und Christiane Müller machten sie sich auf den Weg und suchten nach Thymian, Schafgarbe, Oregano und weiteren Wildkräutern. Fachkundig erklärte Niebler, was es alles an Kräutern gibt, für welche Speisen sie sich eignen, wie sie schmecken und vor allen Dingen wie man sie erkennt. Den Teig für die Pizza- und Quarksemmeln durften die jungen Teilnehmer selbst rollen, für einen herzhaften Geschmack wurden die gesammelten Wildkräuter hinzugegeben.

Weitere Beiträge zu den Themen: Ferienprogramm (389)Dorfgemeinschaft Viehberg (5)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.