Vor allem Jugend und Junioren B überzeugen beim Rundenwettkampf des Schützengaus ...
Spitzenreiter mit Saisonbestleistungen

Im 5. Durchgang des Rundenwettkampfs für den Schützennachwuchs im Gau Sulzbach-Rosenberg wurden Spitzenergebnisse erzielt. Vor allem im Mannschaftswettbewerb Jugend/Junioren B gelang dies besonders gut. Die Schülerteams begnügten sich mit zufriedenstellenden Ringzahlen. Neukirchen überholte Nitzlbuch, gefährdete aber Spitzenreiter Massenricht nicht. Die drei besten Einzelschützen verteidigten ihre Spitzenposition überlegen. In die Top sechs schob sich Martin Lindner aus Neukirchen. Die Ergebnisse:

Schüler - 1. Hüttenschützen Massenricht 480 Ringe (2421 Ringe), 2. 1912 Neukirchen 403 (2024), 3. Unter Uns Nitzlbuch 381 (178). Einzel - 1. Timo Wisgickl 175 (902); 2. Paul Rumpler (beide Massenricht) 172 (885); 3. Theresa Grünthaler (Fromberg) 165 (835); 4. Martin Lindner (Neukirchen) 149 (722), 5. Max Geyer 146 (695); 5. Peter Schmidt (beide Nitzlbuch) 143 (654).

Näher zusammen

Im Mannschaftswettbewerb Jugend/Junioren B glänzten die fünf Spitzenteams mit Saisonbestleistung. Neben der überlegen führenden Mannschaft von Fromberg II rückten die drei Verfolger näher zusammen. In der Einzelwertung der Jugend schob sich der Zweitplatzierte Jonas Wisgickl etwas näher an den Topschützen Jens Maul heran. Neu unter den Top sechs ist Markus Schiffl aus Massenricht.

Bei den Junioren B sind die Topschützen Celine Ostner und Christoph Nutz aus Sorghof kaum mehr von der Spitze zu verdrängen. Die Meisterschaft dürften sie in rund drei Wochen unter sich ausmachen. Etwas Anschluss hält Andreas Pröls aus Massenricht. Die Ergebnisse:

Jugend/Junioren B- 1. Bruderbund Fromberg 1079 (5352), 2. Hüttenschützen Massenricht 1065 (5177), 3. Eichenlaub Sorghof 1048 (5114), 4. 1912 Neukirchen 1038 (5114), 5. Unter Uns Nitzlbuch 1008 (4903), 6. Silberdistel Neutras 949 (4821), 7. Waldmeister Krottensee 953 (4803), 8. Edelweiß Obersdorf 883 (4374), 9. Bruderbund Fromberg 868 (4312), 10. Birgland Betzenberg 850 (4230), 11. Gemütlichkeit Tanzfleck 799 (4169).

Jugend Einzel - 1. Jens Maul (Neukirchen) 368 (1864); 2. Jonas Wisgickl (Massenricht) 368 (1767); 3. Sebastian Müller (Neukirchen) 345 (1705); 4. Johannes Kugler 353 (1698); 5. Julian Wallner (beide Nitzlbuch) 333 (1639); 6. Markus Schiffl (Massenricht) 334 (1639).

Junioren B Einzel - 1. Celine Ostner 377 (1854); 2. Christoph Nutz (beide Sorghof) 356 (1821); 3. Andreas Pröls (Massenricht) 363 (1809); 4. Johannes Kolb 366 (1789); 5. Eva-Marie Kolb 349 (1788); 6. Sebastian Grünthaler (alle Fromberg) 364 (1775).

Keine Veränderung

Die Einzelwertung auf Luftpistole brachte keine Veränderung in der Rangfolge, ebenso wenig die Wertung auf Luftpistole fünfschüssig. Hier dominieren die Nachwuchsschützen aus Großalbershof und Neutras. Die Ergebnisse:

Jugend - 1. Marlis Stubenvoll 332 (1744 R.); 2. Lucas Forster (beide Großalbershof) 246 (1254).Junioren B - 1. Andreas Schneider (Großalbershof) 346 (1721); 2. Mario Gössl (Neutras) 343 (1680); 3. Nina Rubenbauer (Großalbershof) 303 (1610). Luftpistole fünfschüssig Jugend - 1. Marlis Stubenvoll 51 (237); 2. Lucas Forster (beide Großalbershof) 24 (167). Junioren B - 1. Nina Rubenbauer (Großalbershof) 39 (230).
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.