Stadtrat entscheidet
Neuzugang im Fuhrpark

Im nichtöffentlichen Teil der Sitzung fassten die Stadträte laut Bürgermeister Joachim Neuß den Beschluss, für die Feuerwehr Ranzenthal eine Tragkraftspritze Fox III (Firma Rosenbauer) zu kaufen. Das bisherige Modell sei etwa 30 Jahre alt und falle regelmäßig aus. Das Modell Fox III sei bereits bei mehreren Ortswehren im Einsatz. Die Ausgaben beliefen sich auf 11 687 Euro, die Regierung der Oberpfalz gewähre einen Zuschuss von 4700 Euro.

Weitere Beiträge zu den Themen: Ranzenthal (18)Tragkraftspritze (4)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.