Schlachtschüssel, Preisschafkopf und fünf Fußballturniere beim ASV Michelfeld
Drei Tage Sportplatzkirwa

Das Regelwerk im Kleinfeldbereich lässt es zu, dass ein Junge gegen ein Mädchen im Laufduell um den Ball antritt. BIld: obl

Michelfeld. Gespannt blickt der ASV Michelfeld seiner dreitägigen Sportplatzkirwa am Wochenende entgegen. Sie verheißt sportliche und gesellschaftliche Höhepunkte.

Zum Auftakt bekommen die Gäste am Freitag, 24. Juni, ab 11 Uhr im ASV-Sportheim in der Langgräfe eine Schlachtschüssel mit Kesselfleisch, Leberwurst und Bauernbrot angeboten. Ab 18 Uhr öffnet das Sportheim für einen Preisschafkopf, der um 20 Uhr beginnt. Das Startgeld beträgt zehn Euro. Der erste Platz ist mit 300 Euro, der zweite Rang mit 200 Euro und der dritte Platz mit einer halben Sau dotiert.

Acht Herrenmannschaften treten am Samstag, 25. Juni, ab 14.30 Uhr zu einem Fußballturnier an. Jedes Spiel dauert 25 Minuten. Die Gruppe A bilden der TSV Bindlach, die SG SC Rupprechtstegen II/SV Alfalter, der SV Plech und der SV Kulmain II. In der Gruppe B messen sich der SC Eschenbach, der SC Kirchenthumbach, der SV 08 Auerbach und der Gastgeber ASV Michelfeld. Ab 17.35 Uhr laufen die Platzierungsspiele. Das Finale zwischen den beiden Vorrunden-Ersten beginnt um 18.35 Uhr. Nach der Siegerehrung nimmt ab 20 Uhr eine After-Turnier-Party mit Barbetrieb Fahrt auf.

Juniorenfußball pur bestimmt das Geschehen am Sonntag, 26. Juni, von 9.30 bis etwa 18.30 Uhr ganz im Zeichen der Nachwuchskicker im Alter bis elf Jahre (G- bis E-Junioren, Jahrgänge 2005 und jünger) mit insgesamt vier Turnieren und 27 Mannschaften. Ab 10 Uhr kickt die F-Jugend, ab 13 Uhr die G-Jugend und ab 15 Uhr die E- Jugend. Die Spielpläne stehen auf der Vereins-Webseite www.asv-michelfeld.de unter Downloads/Fußball als pdf-Dokument zur Verfügung.

Am Sonntag gibt Kaffee und Kuchen und auch Pizzen, die Richard Haberberger verkauft. Zudem gibt es von 13 bis 16 Uhr Kinderschminken mit Auftritt der Juniorengarde. Falls Deutschland bei der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich am Wochenende ein Spiel im Achtelfinale bestreitet, sind die Michelfelder Turnier-Organisatoren für ein Public-Viewing auf dem Sportgelände ebenfalls ausgerüstet.
Weitere Beiträge zu den Themen: ASV Michelfeld (12)Sportplatzkirwa (5)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.