Starke Vorstellung der F3-Junioren
Das jüngste Team setzt sich durch

Hahnbach. Die F 3-Junioren der SG Auerbach gewannen am Sonntag das Hallenmasters des SV Hahnbach. Der Erfolg der jungen Fußballer ist umso bemerkenswerter, da sie sich als einzige F 3-Mannschaft (Jahrgang 2008 und jünger) gegen sieben F 2-Teams aus der Oberpfalz durchsetzten. In der Vorrunde kamen sie durch ein 4:1 gegen die DJK Ursensollen, ein 0:0 gegen den SV Loderhof/Sulzbach 0:0 und ein 4:0 gegen den FC Edelsfeld weiter. Das Halbfinale entschieden die Schützlinge des Trainerduos Thomas Gsell und Wolfgang Schleicher letztlich glücklich mit 3:1 gegen TuS Rosenberg für sich. Ein Wiedersehen mit dem SV Loderhof/Sulzbach gab es im Finale. Mit zwei schnellen Toren stellten die Auerbacher die Weichen und machten den Sieg mit dem 3:0 klar. Bild: obl

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.