Vier Turniere beim Sparkassen-Cup 2016
Jugendfußball von früh bis spät

Ein Turnier nach klassischen Hallenfußball-Regeln (kein Futsal) kündigt die JFG Auerbacher Land für Sonntag, 14. Februar, an. 20 Teams spielen in vier Altersstufen von 9.30 bis 20 Uhr in der Helmut-Ott-Halle um den Sparkassen-Cup 2016. Hier der Zeitplan und das Teilnehmerfeld im Überblick:

Ab 9.30 Uhr: D-Junioren-Turnier mit JFG Auerbacher Land I, SG Pegnitz, TSC Pottenstein, SG Neuhaus/Velden/Plech, JFG Auerbacher Land II.

Ab 12.15 Uhr: C-Junioren-Turnier mit JFG Auerbacher Land I, SpVgg SV Weiden, JFG Haidenaabtal, JFG Auerbacher Land II, FC Amberg.

Ab 15 Uhr: B-Junioren-Turnier mit JFG Auerbacher Land, JFG Klumpertal, SV Memmelsdorf, SV Hahnbach, JFG Haidenaabtal.

Ab 17.45 Uhr: A-Junioren-Turnier mit JFG Auerbacher Land, FC Weiden-Ost, FC Amberg, SpVgg Oberfranken Bayreuth und JFG Haidenaabtal.
Weitere Beiträge zu den Themen: Hallenfußball (76)JFG Auerbacher Land (9)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.