Ferienprogramm in der Stadtbücherei St. Johannes
Traumfänger gebastelt

Mit ein wenig Unterstützung bastelten die Kinder ihre eigenen Traumfresserchen. Bild: hfz

25 Kinder kamen am Donnerstag zum ersten "Lesestündchen" in die Stadtbücherei St. Johannes im Bürgerhaus. Der Auftakt zum Ferienprogramm stand unter dem Motto "Träumen".

Gespannt hörten die Besucher die Geschichte vom kleinen Traumfresserchen. Das bekannte Märchen von Michael Ende handelt von der Prinzessin Schlafittchen aus Schlummerland, die von Alpträumen geplagt wird. Niemand weiß Rat, bis der König schließlich auf einer langen Reise das Traumfresserchen findet, das sich von Träumen ernährt und die ersehnte Hilfe bringt.

Begeistert bastelten die Kinder anschließend ihr eigenes Traumfresserchen für zu Hause. Nach indianischem Glauben wandern Traumfänger die guten Träume durch das Netz; die schlechten bleiben hängen.

Das Ferienprogramm der Stadtbücherei St. Johannes geht am Donnerstag, 1. September, um 9.30 Uhr in die zweite Runde. Kinder ab vier Jahren sind zu der zweistündigen Aktion eingeladen. Anmeldung während der Öffnungszeiten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.