Frauen-Union bringt österliche Grüße in die Seniorenheime in Auerbach
Mit Musik und Osterglocken

Frühlings- und Osterlieder spielte die Gruppe Shalom. Sie begleitete die Frauen-Union auf der Runde durch die Seniorenheime. Bild: hfz

Seit mehr als 20 Jahren besucht die CSU-Frauen-Union am Gründonnerstag Senioren in Auerbach. Einer Pressemitteilung zufolge kamen dieses Mal die Vorsitzende Gabriele Appl sowie die Vorstandsmitglieder Gretl Neugebauer, Agathe Schriml und Maria Schriml ins Wohnheim Jakobushof, ins Caritasheim St. Hedwig, ins Bürgerspital sowie ins Pflegeheim in Ranna.

Die Instrumentalgruppe Shalom, besetzt mit Flöten und Gitarre, spielte unter der Leitung von Agathe Schriml Frühlings- und Osterlieder. Dabei sangen einige der älteren Herrschaften mit oder klatschten im Rhythmus. Gabriele Appl überbrachte die Ostergrüße im Namen der CSU-Frauen-Union. Alle Seniorinnen und Senioren bekamen einen Blumentopf mit Osterglocken und einem schriftlichen Gruß dazu überreicht. Finanziert wurden diese Geschenke aus den Einnahmen des Ostermarktes der Frauen-Union.

"Ganz besonders genießen es die alten Menschen, dass sich bei dieser Gelegenheit immer wieder Zeit für ein kleines Gespräch ergibt", heißt es in der Pressemitteilung: "Und immer wieder mal konnten die FU-Frauen die Frage hören: 'Kommt ihr nächstes Jahr wieder?'"
Weitere Beiträge zu den Themen: Ostern (135)Frauen-Union Auerbach (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.