Fronleichnamsproession in Auerbach
Pfarrfamilie auf dem Weg von Altar zu Altar

Das Hochfest des Leibes und Blutes Christi feierte die Pfarrfamilie am Fronleichnamstag mit einem festlichen Gottesdienst auf dem Marktplatz und der Prozession durch die Innenstadt. Musikalisch wirkten der Kirchenchor und die Bergknappenkapelle in kleiner Besetzung mit. Honoratioren, Vereine und die Kommunionkinder reihten sich ein beim Zug von Altar zu Altar. Bewundernd schauten die Gläubigen auf die Blumenteppiche der Kolpingsfamilie, des Frauenbunds, der Auerbacher Schwestern und der KLJB Welluck-Nitzlbuch. Bild: cs

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.