Kinder spielen die Herbergssuche eindrucksvoll nach
Chor der Engel

Der Engels-Chor singt zur Verehrung des Jesuskindleins. Bild: sck

Zum vierten Adventssonntag bereits begann die Einstimmung auf das Fest der Geburt Christi. Kinder aus der katholischen Pfarrei St. Johannes brachten ihren Weihnachtsgruß für die Senioren der Stadt Auerbach mit einem Weihnachtsspiel in das Caritasheim St. Hedwig. Lehrerin Bianca Deml von der Dr.-Heinrich-Stromer-Grundschule hatte mit der vielköpfigen Gruppe von Engeln, Hirten sowie Maria und Josef die biblische Geschichte aus dem Evangelium als Krippenspiel eingeübt. Die Kinder spielten mit ihren gut gelernten Texten die Herbergssuche nach. Dabei erklang sogar der Engelschor von ganz in Weiß gekleideten Darstellern. Die Akteure ernteten begeisterten Beifall für ihre tolle Leistung

Weitere Beiträge zu den Themen: Christi Geburt (2)Caritas Seniorenheim (4)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.