Krippenspiel
Sänger des Kinder- und Jugendchors überzeugen

Michelfeld. "Den Menschen allen ein Wohlgefallen" bereitete das Krippenspiel des Kinder- und Jugendchors von Rita Schatz. Besonders die jungen Familien füllten dabei das Gotteshaus. Sie sahen Szenen auf der Grundlage des Lukas-Evangeliums, in denen bereits Kinder ab der 2. Klasse agierten.

Als Maria und Josef überzeugten Anna Müller und Klara Kirzdörfer. Die Gewänder der Darsteller erinnerten an die Zeit der Geburt Christi in Bethlehem vor über 2000 Jahren. Gut eingeübt, gefielen auch die Lieder für diesen Weihnachtsnachmittag. Die Instrumentalisten mit Cello, Violinen, Querflöte und Orgel gaben der Darbietung eine besondere Note. Pater Peter Starnach sprach Dank- und Segensgebete.
Weitere Beiträge zu den Themen: Krippenspiel (54)Kinder- und Jugendchor (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.