Lob bei der Jahreshauptversammlung
Behinderten- und Versehrtensportverein ehrt beste Kegler

Nitzlbuch. Die Kegelgruppe des Behinderten- und Versehrtensportvereins (BVS) mit ihren derzeit 16 Mitgliedern feierte in der Jahreshauptversammlung ihre Meister. Werner Grüner gratulierte dem Sieger Alfred Frohnhöfer, der 176 Holz erreicht hatte und Karl Felser (162 Holz) sowie Franz Gnan (159 Holz) hinter sich ließ. Als Erstplatzierte bei den Damen nahm Marianne Haberberger (177 Holz) den Pokal mit. Sie gewann vor Inge Felser (165 Holz) und Marika Kroher (159 Holz). Die Teilnahme an der Stadtmeisterschaft im Kegeln brachte die folgenden Ergebnisse: Herren: 1. Karl Felser 181 Holz, 2. Alfred Frohnhöfer 151 Holz, 3. Werner Grüner 155 Holz. - Damen: 1. Marianne Haberberger 165 Holz, 2. Marika Kroher 158 Holz, 3. Lucia Hanke 154 Holz. Bild: cs

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.