Neuer Elternbeirat an der Stromer-Grundschule gewählt
Funktion als wichtige Bindeglieder

Julia Dillmann bleibt Vorsitzende des Elternbeirates der Dr.-Heinrich-Stromer-Grundschule. Vertreten wird sie in diesem Amt von Sandra Thiem. Dieses Ergebnis erbrachten die Wahlen im neuen Schuljahr.

Verantwortungsvolles Amt


"Sie haben sich für ein verantwortungsvolles Amt zur Verfügung gestellt, das ihnen neben einiger Arbeit sicher auch viel Freude machen wird. Immerhin können Sie aktiv am Schulleben mitarbeiten und Ihre Vorstellungen und Wünsche einbringen." Mit diesen Worten begrüßte Rektorin Gabriele Appl die Elternvertreter und dankte ihnen für ihre Bereitschaft, sich wählen zu lassen.

Nach den informativen Neuigkeiten aus der Grundschule ging es an die Wahl der Funktionen innerhalb des Elternbeirates. Erste Vorsitzende ist Julia Dillmann, vertreten wird sie von Sandra Thiem, als Schriftführer fungiert Gerald Lord und um die Finanzen kümmert sich Sabine Findeiß.

Weiterhin gehören zum neuen Elternbeirat der Grundschule: Nadine Hetz, Simone Wache, Stefanie Eckert, Daniela Teras, Naomi Angermann, Klaus Maier, Sandra Herrmann und Katharina Barth.
Weitere Beiträge zu den Themen: Elternbeirat (61)Grundschule Auerbach (7)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.