Neues Michelfelder Prinzenpaar mit Nasnitzer Wurzeln
Vollgas durch die Narren-Galaxie

FG-Präsidentin Elke Haberberger (links) und das Prinzenpaar der vergangenen beiden Jahre Verena I. (Zweite von links) und Bernhard I. (rechts) übergaben das Zepter an die neuen Michelfelder Narren-Regenten Nancy I. (Dritte von links) und Sven I. (Vierter von links). Bild: obl

Michelfeld. Das gut behütete Geheimnis wurde am späten Freitagabend gelüftet. Die Frage lautete, wer das neue Prinzenpaar der Faschingsgesellschaft (FG) des ASV Michelfeld ist. Die Inthronisierungs-Veranstaltung begann um 19.30 Uhr im ASV-Sportheim in der Langgräfe.

Mit einem dreifach donnernden "Michelfeld, Helau!" begrüßte die FG pünktlich um 23.11 Uhr das neue Prinzenpaar Nancy I. (Kugler) und Sven I. (Lungershausen). Sie versprachen den Michelfelder Narren, ab sofort das närrische Zepter der Macht in der Hand zu halten, um mit den Maschkerern durch die Faschings-Galaxie zu reisen. Mit großen Getöse startete man gemeinsam zur "Mission Helau - Das Imperium lacht zurück!". Das ist das Motto der Michelfelder Prunksitzungen 2017. Möge die Macht mit ihnen sein.

Die beiden sind nun für die nächsten zwei Jahre das närrische Nachfolge-Paar von Verena I. und Bernhard I. (Ziegler). Im Laufe des Abends gab es fränkisches Bier und Oberpfälzer Brotzeit, Livemusik und Bilder-Impressionen vom Fasching 2016.

Am Samstag, 3. Dezember, ist ab 9 Uhr im ASV-Sportheim der Kartenvorverkauf zu den Michelfelder Prunksitzungen 2017 angesetzt. Eine Karte kostet 14 Euro. Die sechs Veranstaltungen sind freitags und samstags vom 3. bis 18. Februar jeweils ab 19.11 Uhr im Schenk-Saal.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.