Zwei neue Ministrantinnen in der Pfarrei

Zwei junge Mädchen wollten in die Ministrantenschar der Pfarrei St. Johannes der Täufer aufgenommen werden. Nach der Zeit der Vorbereitung war es am Sonntag nun soweit: Nora Deml und Nikola Neukam (vorne, von links) nahmen Platz in der ersten Bank und wirkten als Kinderlektoren bei der Messfeier mit. Die Lieder des Kinderchors Ain Karem und der Gemeindegesang sorgten für eine ansprechende musikalische Gestaltung der Eucharistiefeier. Nach der Predigt folgte der besondere Augenblick. Oberministrantin Johanna Ziegler und ihre Mitarbeiterin im Leitungsteam, Vanessa Graml, halfen Nora und Nikola beim Anlegen der Ministrantenkleidung, und Pater Markus Flasinki legte ihnen die Ministrantenplakette um. Nach der heiligen Messe stellten sich die Ministranten und Pfarrer Flasinski zum Gruppenfoto an die stufen des Hochaltars. Bild: sck

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.