Bau der Ortsumgehung: Mehrwöchige Sperrung zwischen Heimhof und Bärnau

Bau der Ortsumgehung: Mehrwöchige Sperrung zwischen Heimhof und Bärnau Im Zuge der Arbeiten für den Bau der Bärnauer Ortsumgehung muss das Staatliche Bauamt Amberg-Sulzbach den Abschnitt der Staatsstraße 2172 zwischen Heimhof und Bärnau ab heute bis voraussichtlich Ende November vollständig sperren. Der Schritt ist notwendig, weil ein Anschlussknoten direkt auf der bestehenden Trasse errichtet wird. Eine Umleitung führt über die Kreisstraße TIR 1 und Ellenfeld. Die Behörde empfiehlt Ortskundigen, den Bau
Lokales
Bärnau
20.10.2014
7
0
Im Zuge der Arbeiten für den Bau der Bärnauer Ortsumgehung muss das Staatliche Bauamt Amberg-Sulzbach den Abschnitt der Staatsstraße 2172 zwischen Heimhof und Bärnau ab heute bis voraussichtlich Ende November vollständig sperren. Der Schritt ist notwendig, weil ein Anschlussknoten direkt auf der bestehenden Trasse errichtet wird. Eine Umleitung führt über die Kreisstraße TIR 1 und Ellenfeld. Die Behörde empfiehlt Ortskundigen, den Baustellenbereich zu meiden und bittet wegen Beeinträchtigungen um Verständnis. Bild: axs
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.