Einsatzkräfte bilden Ehrenspalier vor der Steinbergkirche

Einsatzkräfte bilden Ehrenspalier vor der Steinbergkirche Den Bund fürs Leben schlossen in der Steinbergkirche in Bärnau die Diplomtheologin Maria Schultes aus Tirschenreuth und Rettungssanitäter Thomas Wagner aus Hermannsreuth. Kaplan Maximilian Roeb traute das Paar. Nach der Messe warteten Kollegen der Rettungswache Tirschenreuth, der BRK Bereitschaft Bärnau und des Jugendrotkreuzes - welches das Ehepaar gemeinsam als örtliche Gruppenleiter leiten - , sowie der Feuerwehr Hermannsreuth im Ehrenspalier
Lokales
Bärnau
08.08.2015
16
0
Den Bund fürs Leben schlossen in der Steinbergkirche in Bärnau die Diplomtheologin Maria Schultes aus Tirschenreuth und Rettungssanitäter Thomas Wagner aus Hermannsreuth. Kaplan Maximilian Roeb traute das Paar. Nach der Messe warteten Kollegen der Rettungswache Tirschenreuth, der BRK Bereitschaft Bärnau und des Jugendrotkreuzes - welches das Ehepaar gemeinsam als örtliche Gruppenleiter leiten - , sowie der Feuerwehr Hermannsreuth im Ehrenspalier vor der Kirche. Einsatzfahrzeuge des Rotes Kreuzes und der Feuerwehr begleiteten die Hochzeitgesellschaft einen Teil des Weges Richtung Hochzeitslokal. Das Brautpaar in der Mitte gemeinsam mit ihren Kollegen der BRK Rettungswache Tirschenreuth, der BRK Bereitschaft Bärnau, des Jugendrotkreuzes Bärnau sowie der Feuerwehr Hermannsreuth. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.