Erfolg am Monte Kaolino

Erfolgreich waren die BSC-Schützen beim Jagdturnier in Hirschau. Im Bild (von links): Peter Weber (BSC-Bärnau), Reinhard Ehbauer (SG Diana Hirschau) und Martin Raschke (BSC-Bärnau) .
Lokales
Bärnau
15.10.2015
6
0
15 Bogenschützen des BSC nahm am 7. Jagdturnier in Hirschau teil. Bei dem Wettbewerb am Monte Kaolino mussten je zwei Pfeile auf die 24 3D-Ziele abgegeben werden. In den Kategorien, in den BSC-Teilnehmer am Start waren, erreichten sie jeweils den 1. Platz. Es siegten Christian Raschke (Schützenklasse Recurve), Stephan Bogner (Schützen Blankbogen), Jonas Bogner (Jugendklasse Blankbogen), mit dem Langbogen Peter Weber und Corinna Scherer sowie mit dem Instinktivbogen Dalibor Zvornaric und Kerstin Fischer. Einen 1. Platz gab es für die Mannschaft BSC-Bärnau-I mit Christian Raschke, Michael Kufner und Peter Weber. Die beiden weiteren BSC-Teams kamen auf Platz drei Platz sechs. Auch der Meistbeteiligungspreis in Form eines Fabeltiers ging an den BSC-Bärnau.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.