Erlös für die Rotkreuz-Arbeit

Viele Helfer waren bei der Altkleidersammlung im Einsatz.
Lokales
Bärnau
22.10.2015
6
0
Helfer der Rotkreuzgemeinschaft in Bärnau waren vor kurzem bei der traditionellen Altkleidersammlung im Herbst der BRK-Bereitschaft in den Großgemeinden Bärnau, Plößberg und Mähring voller Euphorie im Einsatz. Ab 8 Uhr brachen sie zu den am Straßenrand bereitgestellten Säcken mit eigenen und durch Firmen bereitgestellten Fahrzeugen auf, um diese einzusammeln. Danach wurden diese an der Bushaltestelle der Grundschule Bärnau auf einen Lastwagen verladen, der den Weitertransport vornahm.

Großen Dank sprach Bereitschaftsleiter Gerald Wagner den Helfern, den Bereichsorganisatoren Edwin Hecht und Johann Feil sowie den Firmen für die Fahrzeuge aus. Zum Abschluss gab es für die Ehrenamtlichen im Bereitschaftsraum noch Schnitzel mit Kartoffelsalat.

Der Erlös der Sammlung kommt wie gewohnt der örtlichen Rotkreuz-Arbeit zugute. Die nächste Sammlung findet im Frühjahr 2016 statt. Wer in der Zwischenzeit Altkleider abgeben will, kann mit der BRK-Bereitschaft Bärnau Kontakt aufnehmen oder sie direkt zum Bereitschaftsraum beim Pfarrheim in Bärnau bringen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.