Interessante Einblicke in die Fertigung beim Walzenbauer Hamm

Interessante Einblicke in die Fertigung beim Walzenbauer Hamm Einen Ausflug zur Firma Hamm in Tirschenreuth unternahm die Nachbarschaftshilfe in der vergangenen Woche. Rund 60 Bärnauer ließen sich von Marketingleiter Gottfried Beer über die Geschichte und Entwicklung von Hamm seit 1911 informieren. Seitdem hat sich Hamm zu Weltmarktführer bei Straßenwalzen entwickelt und fertigt pro Jahr über 8500 Stück. Dafür sind rund 1100 Mitarbeiter, davon etwa 80 aus Bärnau, beschäftigt. Danach gab es bei der Führ
Lokales
Bärnau
05.11.2015
1
0
Einen Ausflug zur Firma Hamm in Tirschenreuth unternahm die Nachbarschaftshilfe in der vergangenen Woche. Rund 60 Bärnauer ließen sich von Marketingleiter Gottfried Beer über die Geschichte und Entwicklung von Hamm seit 1911 informieren. Seitdem hat sich Hamm zu Weltmarktführer bei Straßenwalzen entwickelt und fertigt pro Jahr über 8500 Stück. Dafür sind rund 1100 Mitarbeiter, davon etwa 80 aus Bärnau, beschäftigt. Danach gab es bei der Führung interessante Einblicke in die Fertigung. Bei der anschließenden Einkehr im Gasthof zum goldenen Stern in Falkenberg übernahm das Unternehmen einen Teil der Bewirtungskosten. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.