Tagen zum Wohl der Senioren

Information und reger Erfahrungsaustausch kennzeichneten das Quartalstreffen der Seniorenbeauftragten. Bild: zll
Lokales
Bärnau
26.09.2014
2
0
Die dritte Quartalsversammlung für die Seniorenbeauftragten der Städte, Märkte und Gemeinden fand im Sitzungssaal des Bärnauer Rathauses statt. Dabei informierte Bürgermeister Alfred Stier über seine Gemeinde. Der Seniorenbeauftragte Josef Zant stellte die Seniorenarbeit in der Knopfstadt vor. Besonders ging er dabei auf das Projekt "Nachbarschaftshilfe" ein. Der Behindertenbeauftragte im Landkreis Tirschenreuth, Reinhard Schön informierte über seinen Aufgabenbereich. Anita Busch vom Landratsamt referierte zum Thema "Wohnen und Technik im Alter".
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)September 2014 (8409)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.