Wiederaufstieg nach 10 Jahren - Jahreshauptversammlung des KSC
Damen kegeln sich in A-Klasse

Eine außergewöhnliche Leistung brachte die Damenmannschaft des KSC Bärnau. Sie steigen nach 10 Jahren wieder in die A-Klasse auf (von links): Jana Härtl, Maria Reger, Ramona Nurtsch-Ditz, Sandy Breitengraser und Hilde Haberkorn. Bild: bir
Lokales
Bärnau
21.05.2015
48
0
Durchaus erfolgreich gestaltete sich das Vereinsjahr des KSC Bärnau. Deshalb war Vorstand Dieter Weiß auch sehr zufrieden mit den guten Leistungen der verschiedenen Mannschaften, die am Spielbetrieb teilnahmen.

In seinem Tätigkeitsbericht ließ der Vorsitzende noch einmal das Vereinsjahr Revue passieren. Hier zeigte er sich hocherfreut über die außergewöhnliche Leistung der Damenmannschaft des KSC. Sie schafften nach zehn Jahren wieder den Aufstieg in die A-Klasse. Auch die 1. Mannschaft der Herren sicherte sich den Verbleib in der höchsten Spielklasse, der Verbandsoberliga. Die 2. Mannschaft der Herren, so Weiß, spielt in der "MIX-Liga". Nach dem Kassenbericht und den Berichten der beiden Sportwarte gab Weiß einen kurzen Ausblick für das neue Vereinsjahr. Geplant sei ein Vereinsausflug. Außerdem habe die Hobbymeisterschaft bereits seit 14. Mai begonnen. Anmeldungen werden von Vorstand Dieter Weiß, Telefon 09635/207, angenommen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.