Zu Gast in der Baumschule

Jetzt kann es ruhig regnen. Durch die dicke Kugel kommt kein Wassertropfen durch. Bild: hfz
Lokales
Bärnau
06.11.2014
0
0
Die Vorschulkinder des Kinderhauses "Unsere kleine Welt" waren Gast in der Baumschule Punzmann in Menzelhof. Mitarbeiter Patrik Schön beantwortete geduldig alle Fragen und zeigte ihnen die Anlage. Sie erfuhren, dass hier über eine Million Pflanzen wachsen. "Regenschirmbäume", Büsche die aussahen wie "Enten" und "Kugelbäume" entdeckten die Kinder.

Begeistert waren sie von einer Maschine die in der Lage ist Bäume mit einem Wurzelballendurchmesser von einem Meter auszugraben. Im Loch, das dabei zurückbleibt, hatten 10 Kinder Platz. Als Abschiedsgeschenk erhielt jedes Kind eine Nordmanntanne. Als Dankeschön sangen sie das Lied: "Stark will ich sein wie ein Baum".
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.