Abwechslungsreiche Schatzsuche im Geschichtspark
Erlebnis für Familie

Beim Erlebnistag durften die Teilnehmer auch ihre Fertigkeiten im Bogenschießen erproben. Bild: hfz
Vermischtes
Bärnau
10.08.2016
6
0

Einen etwas anderen Erlebnistag, verbunden mit einer Schatzsuche, konnten mehrere Familien wieder im Geschichtspark in Bärnau verbringen. Mit Unterstützung der "Arbeitsgruppe Familienfreundliches Umfeld" des Bündnisses für Familie im Landkreis führten Erlebnispädagogen von "Learning Campus" die Maßnahme durch.

Den Auftakt bildeten Informationen zum Geschichtspark. Sehr anschaulich wurde das Ganze noch dadurch, dass zeitgleich zahlreiche "Mittelalterakteure" ihren Handwerkertätigkeiten nachgingen. Auf dem Weg zur Schatztruhe gab es einige Aufgaben zu erfüllen. Alle Teilnehmer stellten sich mutig und konzentriert den Herausforderungen beim Bogenschießen, Speerwerfen oder beim Wikingerschach. Beim Abschlussspiel war gute Teamarbeit mit Absprachen gefordert, um die Schatztruhe problemlos öffnen zu können.
Weitere Beiträge zu den Themen: Familientag (13)Geschichtspark Bärnau (23)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.